Philippinen

Philippinen: Ich flog über die Chocolate Hills

Gulliver war auch nicht besser

Gulliver war auch nicht besser

Hand aufs Herz, das Bild rechts ist keine Montage. Ich flog tatsächlich über die berühmten Chocolate Hills auf den Philippinen. Die Schokolade-Hügel liegen im Herzen der Insel Bohol und haben bei der zur Zeit laufenden Internet-Wahl der 7 Natur-Weltwunder guten Chancen unter die „Top 7“ zu kommen. Derzeit liegen sie auf Platz 5.

Die 1268 eigenwillig geformten 30 bis 120 Meter hohen Grashügel sind ein einzigartiges Naturphänomen. Den Namen bekamen sie, weil das Gras die meiste Zeit des Jahres verdorrt und schokoladebraun ist.

Sie möchten noch wissen, wie mir der Flug über die Landschaft gelungen ist? Okay: Bei der Aussichts-Terrasse kann man sich so ein Souvenir knipsen lassen. Man springt einfach vor dem am Boden knieenden Fotografen in die Luft. Allzu sportlich muss man dabei gar nicht sein: 30 bis 40 Zentimeter Höhe reichen, um diesen Effekt zu erzielen.

Kategorien:Philippinen

Tagged as: , ,

3 replies »

  1. Die sind ja genial – aber wie war deine Landung…

    Übrigens da fällt mir ein – ich mag sehr wie du bloggst. Einziger Tipp: vernetze dich mit anderen Bloggern. Das heisst verlinke zu anderen blogs oder bloggern (Reiseblog, oder kleine individuelle die ebenfalls über die Länder schreiben, in die du reist – die blogs kannst du leicht über google blogsearch rausfinden ….). Das bringt den wirklich relevanten Traffic. Aber dazu gerne mehr bei einem entspannenden Abendessen mit dir, Peter (Agath.) und Elisabeth. Wird ja einmal Zeit dazu …

  2. Ich bin ganz Martins Meinung: möchte unbedingt mehr Details & Geheimtipps zu diesem wunderschönen Urlaubsland erfahren – meine nächste Reise wird mich genau dorthin führen!! Erkläre mich auch gerne für Koordination eines Essens bereit!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s