Asien

Peking: Neues Amanresort im Sommerpalast

Der Sommerpalast ist spektakuläre Kulisse für das neueste Amanresort

Der Sommerpalast ist spektakuläre Kulisse für das neueste Amanresort

Im Herbst eröffnet die Edel-Hotelkette Aman ein neues Resort auf dem Areal des Sommerpalastes in Peking. Das teilt die Hotelkette in ihrer Kundenzeitung AMANEWS mit. Das Hotel ist in einem frisch renovierten Gebäude-Ensemble beim Osttor untergebracht. Einige der Gebäude sind mehr als 100 Jahre alt. Sie dienten einst Besuchern als Unterkunft, die auf eine Audienz im Palast warteten. Suiten und Zimmer sind um einen Hof mit Gärten gruppiert. Der Sommerpalast liegt knappe 20 Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum Peking. Er war einst die Sommerresidenz der Qing-Dynastie und ist mit 290 Hektar (220 davon sind Wasser) die größte Gartenanlage in China.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s