Österreich

Zurück zur Natur

Kalkstein im Villgratental

Kalkstein im Villgratental

Villgratental. Zurück zur Natur, zurück zum einfachen Leben. Wer eine Ahnung davon bekommen will, sollte sich mal einen Urlaub im Osttiroler Villgratental gönnen. Das wildromantische Gebirgstal an der Grenze Österreich-Italien trotzt seit Jahrzehnten standhaft dem Massentourismus. In „grünen Zeiten“ wie jetzt, ist das Tal nun plötzlich „in“. In einem Seitental liegt unglaublich idyllisch das Oberstaller Almdorf. Die urigen Hütten kann man mieten. Ich selbst hatte in Studentenzeiten ganz in der Nähe eine Almhütte gepachtet. Ein paar Erinnerungen daran habe ich mir von der Seele geschrieben.

Kategorie Slow Travel & Backyard Travel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s