Europa

Aus Stockholm . . . unter der Decke

Zwölf Grad Mitte Juni – da wird selbst den Stockholmern ihre coole Stadt zu kühl. Dennoch sitzen sie in den Cafes und Restaurants im Freien – ist ja schließlich Sommer und bis Mitternacht hell. Damit aber niemand frieren muss, geben die Wirte kuschelige Decken aus. Das hat doch was, finde ich. Prost auf Stockholm!

Kategorien:Europa, Kultur, Schweden, Städte

Tagged as: , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s