Asien

Chinesen öffnen Tibet wieder für Touristen

TibetAb 1. Mai will die chinesische Führung wieder ausländische Urlauber in die Region einreisen lassen. Das sagt die chinesische Tourismusagentur OTC und schreibt auch Spiegel-online. Die wochenlange Abriegelung auf Grund der blutigen Auseinandersetzungen hat der Tourismusbranche in der Region schwer zugesetzt. Reiseveranstalter, Hotels, Restaurants und Souvenirläden klagen über massive Umsatzeinbußen. „Rund 140.000 der insgesamt drei Millionen Einwohner Tibets arbeiten nach offiziellen Angaben direkt oder indirekt in der Tourismusindustrie. Im vergangenen Jahr wurden in der Hauptstadt Lhasa 2,7 Millionen Besucher aus China und dem Ausland gezählt“, schreibt Spiegel-online.

Advertisements

Kategorien:Asien, China, Tibet

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s