Österreich

Arlberg: Ski fahren lernen wie die Profis

In der Ski Academy des Österreichischen Ski Verbandes (ÖSV) am Arlberg können engagierte Skifahrer in ihrem Urlaub jetzt trainieren wie die Profis. „Wir bieten Wettkampf-Know-how für den Breitensportler, das ist ein völlig neues Konzept“, sagt Geschäftsführer Werner Wörndle. Offeriert werden etwa Spezial-Technikkurse, Variantenfahren im Gelände und das Erlernen neuester Carving-Trends. 20 ÖSV-Trainer unterrichten die Gäste. Auch Kinder können an den Kursen teilnehmen. Als Unterkunft dient das ehemalige und umgebaute Bundessportheim in St. Christoph. Die Zimmer haben Zwei- bis Drei-Sterne-Kategorie. Punkto Trainingsmöglichkeiten ist die Akademie bestens ausgerüstet – unter anderem mit einer Sport- und Fitnesshalle und einem Kraftraum. Preis pro Tag für Betreuung mit Halbpension: Erwachsene zahlen 138 €, Jugendliche 89 €. Für Gruppen gibt es Ermäßigung.

Näheres: Tel: 05446/ 2627, www.skiakademie.at

Advertisements

Kategorien:Österreich, Europa, Skiurlaub, Sport

Tagged as: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s