Wien: Sightseeing-Tour im knallroten Oldtimer-Bus

alt

Die guten alten Wiener Fiaker haben Konkurrenz bekommen. Für die klassische Sightseeing-Tour auf der berühmten Wiener Ringstraße rund um die Altstadt mit einem Abstecher ins Herz der Mozart-Stadt, waren bisher allein die Wiener Kutscher mit ihren Fiakern zuständig. Jetzt haben sie Konkurrenz bekommen. Seit kurzem kann man die Tour auch mit einem Cabrio-Oldtimerbus machen.  An der Ringstraße, dem Architektur-Schaufenster der Monarchie, liegen unter anderem Staatsoper, Burgtheater, Rathaus, Heldenplatz, Hofburg, Parlament und Stadtpark. Wie bei den Hop-on-hop-off-Bussen werden die Sehenswürkigkeiten via Kopfhörer erklärt. Die Tour dauert ca. eine Stunde. Der Bus fährt täglich von Anfang Mai bis Mitte Oktober. Preis: Erwachsene 18 €, Kinder 10 €.  Da er fast immer voll ist muss man reservieren.

About these ads

2 thoughts on “Wien: Sightseeing-Tour im knallroten Oldtimer-Bus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s